Superbrands Austria: Doppelauszeichnung für NÖM AG

Im Bild v.l.n.r.: Erik Hofstädter, NÖM Marketingleiter und Jürgen Molner, Superbrands Austria

Fotocredit: nöm ag

Baden (OTS) - "Wir freuen uns sehr über die Doppelauszeichnung Superbrand und Business Superbrand Austria 2015-2016. Im letzten Jahr sind wir mit einer kompletten Neuausrichtung, sowohl was Kommunikation aber auch viele Produkte betreffen, an den Start gegangen. Der Schritt die NÖM in eine moderne und urbane Milchmanufaktur zu wandeln wurde auch am Markt honoriert und das freut uns natürlich umso mehr", zeigt sich Erik Hofstädter, NÖM Marketingleiter zufrieden. "Wir stellen unsere KonsumentInnen in den Mittelpunkt unserer Aktivitäten und werden dafür belohnt",so Hofstädter weiter.

Die NÖM wurde von der Markenbewertung Superbrands sowohl als Superbrand Austria als auch zum Business Superbrand Austria 2015-2016 ausgezeichnet. Die Entscheidung erfolgte nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren und der Anwendung weltweit gleicher Bewertungskriterien. Die verliehenen Titel verdeutlichen, dass die NÖM in Österreich als bekanntes und geschätztes Unternehmen gilt. Denn Österreichs KonsumentInnen dürfen sich laufend auf frische, feinst veredelte Milchprodukt-Innovationen von NÖM freuen. Während die Handelspartner der NÖM auf einen zuverlässigen Partner mit profunder Ernährungskompetenz vertrauen dürfen. Dieses Vertrauen in die Marke nöm wurde mit der Verleihung der Superbrand Auszeichnungen einmal mehr unterstrichen.

Hintergrund: Über die Markenbewertung

Ausgehend von allen beim Österreichischen Patentamt registrierten Marken erfolgt eine erste Auswahl durch Superbrands Austria samt Einteilung nach Branchen (Kategorien) und danach eine Reihung von der Wirtschaftsauskunftei Bisnode D&B (nach Bilanzkennzahlen) bzw. dem Marktforschungsinstitut GfK, das Österreichs Konsumenten nach ihren Lieblingsmarken befrägt. In weiterer Folge werden die dann noch "im Bewerb" befindlichen Marken auch vom Superbrands Brand Council, einem unabhängigen Expertengremium, nach den sog. weichen Faktoren wie z.B. Tradition, Bekanntheit, Nachhaltigkeit usw. bewertet und abschließend dann zu Superbrands gekürt.

Hintergrund: Über Superbrands International

Seit nunmehr genau 20 Jahren bewertet Superbrands die besten Marken in mittlerweile 88 Ländern der Welt und gilt damit als angesehenste Autorität auf dem Gebiet der Markenauszeichnung. Als Superbrands gelten jene Marken, die im jeweiligen Marktsegment oder im Markt insgesamt ein sehr gutes Image aufgebaut haben und im Vergleich zu den Mitbewerbern der Öffentlichkeit konkrete oder zumindest wahrnehmbare Vorteile bieten. Entsprechend begehrt ist demnach auch der Titel Superbrand, zumal die Bewertung der Marken allerorts nach den gleichen Regeln erfolgt. Objektiver als bei Superbrands kann ein Markenwettbewerb also gar nicht ablaufen!

Rückfragen & Kontakt:

NÖM AG
Christina Keil
Pressestelle
Mobil: 02252 9001 1657
Christina.keil@noem.at

 
 
 

Archiv

Unsere Partner

Copyright © 2017 Superbrands AT