Superbrands Zertifikat der Messe Tulln

Superbrands Zertifikat für herausragende Marke erneut an „Messe Tulln“ verliehen!

„Messe Tulln“ ist nach 2014 auch 2015 eine „Business Superbrand Austria“. Die begehrte Auszeichnung als Firmenmarke gilt sogar für 2 Jahre und wurde von Dr. Jürgen Molner, Country Brand Manager von Superbrands Austria, an Geschäftsführer Mag. Wolfgang Strasser in Tulln übergeben.

Superbrands ist die weltgrößte Organisation zur Bewertung von Firmenmarken und in 88 Ländern tätig. Die Markenbewertung erfolgt dabei überall nach den gleichen Regeln, so auch in Österreich: Ausgehend vom Patentamt mit über 1 Mio. registrierter Marken werden die Größten jeder Branche zuerst vom Bonitätsdienstleister Bisnode nach Bilanzkennzahlen (harten Faktoren) analysiert. Danach erfolgt eine Bewertung durch das Superbrands Austria Brand Council, einem Expertengremium, nach sogenannten weichen Faktoren. Dazu zählen u.a. Ruf (Image), Vision (Anspruch), Unternehmenskultur, Corporate Social Responsibility (inkl. Nachhaltigkeit) und Innovationsfreude.

„Wir sind sehr beeindruckt und freuen uns über die weitere Auszeichnung, die wir auch als Bestätigung für unsere Bemühungen sehen, die Positionierung der Messe Tulln durch wesentliche Impulse am Markt und konsequente Arbeit am Kunden nachhaltig zu verbessern.“  so Geschäftsführer Mag. Wolfgang Strasser.

 

Archiv

Unsere Partner

Copyright © 2017 Superbrands AT