Tribute Event 2019

Tribute Event 2019

Superbrands Austria hat 2019 zum bereits sechsten Mal die besten B2B- und B2C-Brands im Land gekürt. Die feierliche Übergabe der Superbrands Awards fand am 28. November 2019 in bewährter Weise bei einem Gala-Abend im Novomatic Forum in Wien statt.
31 herausragende Marken wurden beim glanzvollen Superbrands Austria Tribute Award ausgezeichnet.

Der Honorary-Superbrands-Titel ging diesmal an Teach for Austria. Diese NGO nimmt sich seit acht Jahren einer gerade in Österreich eminenten Problematik an: In keinem anderen EU-Land hängt der Bildungserfolg so stark vom sozioökonomischen Status und Bildungsniveau der Eltern ab wie bei uns. Teach For Austria bringt daher mit seinem sogenannten Fellow Programm besonders engagierte Hochschulabsolventen unterschiedlichster Fachrichtungen als Vollzeit-Lehrkräfte bzw. Pädagogen an herausfordernde Kindergärten, Mittelschulen und Polytechnische Schulen.

Die begehrten Superbrands Austria Awards in der B2C-Kategorie konnten in diesem Jahr erringen: 

Manner, Spitz, Jura, CEWE, Schladming-Dachstein, Landzeit, Austrian Airlines, Lenz Moser, Barilla, Kelly’s/Soletti, Volkwagen, EF Sprachreisen, Leifheit, Alpina, Rapid Wien.

Die Superbrands unter den B2B-Marken waren heuer:

Postbus, CCC, Interlingua, Porsche Bank, RE/MAX, ARA, MedUni Wien, BMD, Wiener Stadthalle, MEWA, Novomatic, BRAMAC, Carglass, Messe Tulln.

Gleich in beiden Kategorien (B2B und B2C) haben diesmal das 36-köpfige Brand Council überzeugt: Wiener Städtische Versicherung und WIFI.

 

Bild herunterladen

Unsere Partner

Copyright © 2020 Superbrands AT